Schuhe zur Hochzeit

Schuhe zur Hochzeit

26 Januar 2021 0 Von Redactie

Die optimalen Schuhe für die Hochzeit finden. Eine Herausforderung für Mann und Frau. Vor allem die Braut hat bei der Wahl der passenden Brautschuhe eine große Auswahl an verschiedensten Schuhen für diesen besonderen Tag im Leben. Die richtigen Brautschuhe sind nicht nur optisch wichtig für ein gelungenes Outfit, sondern gelten auch als essenziell für einen angenehmen Hochzeitstag ohne Fußschmerzen und Blasen an den Fersen oder Zehen. Schließlich werden die Schuhe den ganzen Tag bis in die Nacht hinein getragen.

Verschiedene Brautschuhe 


Damen haben beim Kauf von Schuhen für Ihre Hochzeit z.B. die Wahl zwischen einfach gehaltenen Schuhen wie Sneakers oder High-Heels mit hohen oder mit niedrigen Absätzen. Die meisten Frauen passen ihre Wahl der Brautschuhe an Form und Stil ihrer alltäglichen Schuhe an. Viele, die Sneakers oder ähnliche einfache Schuhe mögen und häufig tragen, setzen das dann auch für ihre Hochzeit um und tragen legere Sneakers, die dem Gesamtoutfit optisch angepasst werden. Andere Damen, die im Alltag gerne High-Heels tragen, legen verständlicherweise auch bei der Hochzeit großen Wert auf die eleganten Absatzschuhe. Die Höhe der Absätze sind dann aber ganz unterschiedlich, je nach Belieben der Angetrauten. Die Website von BeautifulBrideShop bietet jeder Braut ein Angebot an vielen verschiedenen Brautschuhen für sämtliche Vorlieben und Wünsche. Sowohl festliche Sneakers verziert mit Glitzer als auch vielfältige Varianten an High-Heels und viele weitere Schuhmöglichkeiten bekommt die Damenwelt hier geboten.

Das optimale Paar Brautschuhe

Brautschuhe sollen gut aussehen, ein Hingucker sein, zum Gesamtoutfit passen und vor allem komfortabel und bequem sein. Als beliebteste Farbe gilt wie auch beim Hochzeitskleid weiß. Häufig möchten Frauen allerdings auch einen Kontrast zum Kleid mit farblich abweichenden Schuhen herstellen. Vor allem bei kürzeren Kleidern werden oftmals Schuhe ausgewählt, welche sich farblich vom Kleid abheben. Bei bodenlangen Kleidern spielt die Farbe der Schuhe nur eine zweitrangige Rolle. Diese sollte zwar auch auf das Kleid und auf den gesamten Look angepasst sein, jedoch sind die Schuhe bei langen Kleidern kein Hauptaugenmerk und sind im Normalfall gar nicht sichtbar. Gerade den Aspekt der Bequemlichkeit erreicht man in den meisten Fällen nur mit bereits relativ abgelaufenen Schuhen, welche eine Braut zu ihrer Hochzeit aber nicht tragen möchte. Demnach sollte sich die Angetraute ausgiebig informieren lassen und nicht davor zurückschrecken, sich im Bezug auf die passenden Brautschuhe beraten zu lassen. Aktuell fallen aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Lockdown die persönliche Beratung sowie das Anprobieren und der Einkauf im Geschäft sehr schwer. Nahezu alle Geschäfte sind geschlossen und die Brautschuhe müssen online ausgesucht und gekauft werden. Unter Schuhe zur Hochzeit finden angetraute Damen Brautschuhe für ihre Hochzeit und haben die damit verbundene Möglichkeit auf eine individuelle Online-Beratung und weitere Unterstützungen seitens der Firma The Beautiful Bride Shop. Nicht selten kauft eine Braut sogar ein zweites Paar Schuhe für den Tag ihrer Hochzeit, um auf eine angenehme Alternative zurückgreifen zu können, sofern das ausgesuchte Paar Brautschuhe wiedererwartend doch Probleme bereitet. Außerdem kann ein zweites Paar Schuhe sinnvoll zum Tanzen auf der Hochzeitsfeier sein. Dazu bieten sich beispielsweise Ballerinas oder auch elegante Sandalen für die Braut an.